Ogi

Notfall Ogi wurde zusammen mit seiner Mutter an einem Fabrikgelände entdeckt. Beide befinden sich aktuell in unserer Obhut. Ogis Mutter wird zunächst aufgepäppelt, sterilisiert und anschließend an einer unserer Futterstellen frei gelassen. 

Ogi befindet sich in einem desolaten Zustand und benötigt daher dringend unsere Hilfe und Aufmerksamkeit. Er besteht nur noch aus Haut und Knochen, unverstellbar wie lange Ogi keine Nahrung aufgenommen haben muss. Das Zucken weißt auf eine frühere Staupe Erkrankung hin. Eine Behinderung die er sein restliches Leben ertragen muss. 

Leider ergab der Test beim Tierarzt das Ogi Herzwurm positiv ist, was eine lange Behandlung mit Medikamenten nach sich zieht. Ogi wird somit zu einem Langzeitinsassen bei Rainbow Rescue. 

Funny

Die Hündin irrte in Sichtlich schlechter Verfassung über die Straßen Serbiens. Viel länger hätte Sie dort wohl nicht überlebt. Dank wundervoller Menschen konnten wir Ihr den Namen Funny geben.

Funny ist erst seit ein paar Tagen bei uns und lebt sich bei uns ein. Sie macht einen sehr liebevollen Eindruck und baut schnell eine Verbindung zu Menschen auf.

Wir suchen noch dringend Futterpaten für unsere Funny. Möchtest du vielleicht eine Patenschaft für Funny übernehmen?

Hope

Bei unserem Besuch in Sjenica, wo wir unser Kastrationsprojekt im Moment voran treiben, hatten wir bei unserem Besuch der Deponie des Grauens ein Bauchgefühl wir sollten doch mal die Gegend drum herum  auch abfahren … und zurecht …

Leider hatten wir beim ersten Besuch keine Möglichkeit die Maus mitzunehmen, da unsere Quarantäne zu dem Zeitpunkt belegt war  mit Hunden, so dass wir für Ihre Sicherheit nicht garantieren konnten . Wir hatten ihr ein Futter Vorrat da gelassen so das sie mindestens für ein bis 2 Wochen zu fressen hatte .

Drei Wochen später ging es erneut nach Sjenica, um die restlichen Details mit dem Bürgermeister zu besprechen . Da wir die Quarantäne endlich frei hatten sind wir natürlich direkt zur Deponie und geschaut ob sie noch da war und tatsächlich verharrte sie an der Stelle . Als wir ausstiegen wussten wir auch warum . Die Hündin war Hoch trächtig !!! Das hieß für uns mal wieder Wundertüte . 

Wie viele Welpen werden es dieses Mal sein und zwei Tage nachdem sie bei uns war ging die Geburt los. Leider kamen das erste und das zweite Baby bereits Tod zur Welt , so dass wir zum Tierarzt eilten . Dort angekommen zeigte das Ultraschall ein drittes Baby und es Lebte ..Juhuuu wir dachten das bekommen wir durch … doch zu früh gefreut den auch ihr letztes Baby verstarb kurz nach der Geburt . Jetzt sitzt sie bei uns wie ein Häufchen Elend und trauert ihren Babys nach. Wir würden uns wünschen das sie jetzt ihre Menschen findet die für sie ihr restliches Leben da sind und ihr das geben was sie verdient … geliebt zu werden bis zum Schluss 

Shapa

Die sanftmütige Shapa möchte endlich zu Hause ankommen. Wir haben Sie als eine sehr ruhige, sanftmütige, freundliche und gesellige Hündin kennen gelernt. Sie mag Menschen und kommt auch sehr gut mit anderen Hunden aus. 

Mit Ihren drei Jahren ist Sie im besten Hunde Alter und sollte diese Zeit bei ihrer Familie verbringen dürfen. Sie ist von mittlerer Statue und passt somit auf jedes Sofa. 

Wenn du Shapa helfen möchtest, dann melde dich bei uns und wir beantworten dir deine Fragen. 

 

 

Ebony

Black Beauty Ebony möchte die Welt kennen lernen. Ebony ist mit ihren 11 Monaten noch eine sehr jünge Hündin. Entsprechend ihrem Alter ist Sie noch sehr verspielt, kontaktfreudig und ist sehr neugierig. Ebony besitzt genau wie Ihre Schwester Naomi ist wundervolle Persönlichkeit. 

Ebony liebt es mit anderen Hunden herumzulaufen und Sie ist an Kinder und andere Hunde gewöhnt. Die Kompatibilität mit Katzen wurde noch noch nicht getestet. Sie hat das Pech, dass Sie gewöhnlich aussieht und schwarz ist, doch ihr Glück wird sich bald ändern und Sie wird eine Familie finden!

Melde dich bei uns und wir beantworten dir deine Fragen über Ebony, damit Sie bald ein schönes zu Hause findet. 

 

 

Tommy

Tommy wurde auf einer Mülldeponie gefunden zusammen mit seinen vier Geschwistern. Leider konnten zwei Welpen nicht gerettet werden. Wir schätzen Tommy auf 11 Monate. Er ist voll geimpft, kastriert und natürlich entwurmt. Er wiegt aktuell 20 Kilogramm. 

Tommy ist äußerst freundlich, kontaktfreudig, kuschelig und mag Menschen und auch andere Hunde. Seinem Alter entsprechend ist er sehr verspielt, fröhlich und sehr aktiv. Er ist ein wirklich gutmütiger Hund und hat eine großartige Persönlichkeit. 

Möchtest du Tommy ein schönes zu Hause bieten? Dann melde dich bei uns wir beantworten dir deine Fragen zu Tommy.&nbsp

 

 

Naomi

Hier kommt Naomi. Ihr Leben fingt nicht schön an, den man fand Sie zusammen mit ihren Geschwistern auf einer Mülldeponie, wo man die Welpen wahrscheinlich einfach ausgesetzt hat. Leider konnte man von den insgesamt fünf Welpen nur drei retten, für die anderen beiden kam bereits jede Hilfe zu spät. 

Naomi ist ungefähr elf Monate alt, ist bereits kastriert worden und hatte alle Impfungen erhalten. Naomi ist sehr kontaktfreudig, ist freundlich und besitzt eine wundervolle Persönlichkeit. Ihrem Alter entsprechend ist Sie sehr aktiv, verspielt und neugierig und liebt es mit anderen Hunden Kontakt zu haben. Sie ist an Kinder gewöhnt, aber wurde noch nicht auf Katzen getestet. Die schwarze Schönheit ist sehr lernwillig. Leider haben es schwarze Tiere nicht leicht, da viele Menschen abergläubig sind und daher schwarze Tiere meiden. Wir denken Naomi wird ihrer Familie das ganz große Glück bringen. 

Wenn du Naomi adoptieren möchtest, dann melde dich bei dem Team von Rainbow Rescue und wir werden die alle deine Fragen versuchen zu beantworten. 

 

 

Gari

Menschenfreund Gari möchte endlich geliebt werden. Gari ist bereits 10 Jahre alt, aber für sein Alter ist er noch außerordentlich aktiv und liebt die Bewegung. Er sieht sich nach noch so jeder kleiner Aufmerksamkeit durch Menschen und ist zudem noch äußerst freundlich und liebt das kuscheln. Ihm bleiben wohl nur noch ein paar Jahre und gerade deshalb würden wir uns bei einer möglichen Vermittlung oder Pflegestelle ganz besonders freuen. Gari wurde bereits kastriert und teilt sich aktuell seinen Zwinger mit dem Weibchen Zutka.

Gari hat es ganz besonders verdient ein schönes warmes Plätzchen bei einer Familie zu ergattern. Bitte helft ihm! Wir von Rainbow Rescue helfen dir bei der Vermittlung indem wir dir alle deine Fragen beantworten. 

 

 

Bizi

Die liebe Bizi wurde wahrscheinlich von den Arbeitskräften einer Baustelle auf genau dieser zurückgelassen und ihrem Schicksal überlassen. Gott sei Dank wurde sie von guten Menschen gefunden und sucht nun nach ihrer eigenen Familie. Bizi ist bereits 10 Jahre alt und sollte daher umgehend vermittelt werden, damit die letzten Jahre ihres Lebens noch schönes zu bieten haben. Bizi ist sehr freundlich gegenüber Menschen und auch Rüden. Andere Weibchen dudelt Sie nicht. Sie ist ein kleiner Hund und wiegt ca. 15 KG und passt somit auf jedes kuschelige Sofa.

Möchtest du der alten Bizi noch einmal zeigen was Liebe ist? Dann melde dich bei dem Team von Rainbow Rescue und wir beantworten dir deine Fragen rund um die Vermittlung von Bizi.

 

 

Belka

Gerettete Belka möchte endlich in ihrem eigenen zu Hause ankommen. Belka wurde von einer älteren Dame von der Straße gerettet und ist schlussendlich bei uns gelandet. Belka ist eine gesellige und freundliche Hündin und sehnt sich nach jeder noch so kleinen Zärtlichkeit. Sie besitzt sehr viel Energie und liebt es diese in Bewegung umzuwandeln. Belka kommt sehr gut mit anderen Hunden aus. 

Wir schätzen ihr Alter auf ungefähr drei bis Jahren. Somit ist Belka in den besten Hundejahren. Möchtest du ihr ein neues zu Hause bieten? Dann melde dich bei unserem Team und wir beantworten dir deine Fragen.