Socke

Auf dem Weg zur Tierklinik haben wir diesen alten und völlig verwahrlosten Rüden von der Straße aufgelesen. Nicht nur das sein Körper völlig mit Demodex überzogen ist, auch hat der große Probleme mit der Lunge und somit mit dem Atmen. Dies ist wohl auf die Hautinfektion zurück zu führen. Er befindet sich aktuell bei uns auf der Anlage in Serbien und wird ärztlich behandelt. Durch wirklich wunderbare Menschen hat er bereits den tollen Namen „Socke“ erhalten und hat somit wahrscheinlich das erste mal in seinem Leben eine liebevolle Identität erhalten. Socke wird länger bei uns bleiben aufgrund seiner Behandlung. Daher suchen wir dringend Paten für Ihn, um seine Kosten stemmen zu können. Möchtest du Socke helfen?