Bolle

Bolle hatte kein Glück in seinem bisherigen Leben Er ist ca. Anfang 2014
und hat den größten Teil seines Lebens in einem Tierheim verbracht bevor er
zu uns kam. Bolle ist ein netter lustiger Clown der schon mal seine Grenzen
austestet. Deshalb braucht er jetzt unbedingt souveräne Menschen, die
Erfahrung mit dieser Rasse haben. Er braucht jetzt ein endgültiges Zuhause.
Wir hatten vor einem Jahr eine Interessentin die sich aufgrund seiner
Herzwürmer lieber einen anderen Hund zugelegt hat und das 2 Wochen vor
seiner Ausreise. Wir hielten es deswegen für besser ihn erst zu therapieren
bis er völligst genesen ist bevor wir ihn wieder Online stellen. Das ist er
nun und er ist zu 100% wieder hergestellt ohne Folgeschäden. Und somit
bereit die Koffer zu packen. Er könnte durchaus zu einer netten souveränen
Hündin. Rüden sind eher nicht sein Ding .Er geht zwar gut an Ihnen vorbei
ohne groß Theater zu machen aber sollte man es auch belassen. Er geht
gut an der Leine und ist auch sehr gelehrig dabei . Kinder sollten eher größer und standfest sein. Bolle sollte in einen Ruhigen Haushalt das er sich schnell
hoch puscht. Am besten wäre natürlich Haus mit eingezäunten Garten.
Wir hoffen sehr das Bolle sein für IMMER Zuhause jetzt endlich findet.
Aufgrund seiner Rasse darf er nicht nach Deutschland eingeführt werden.